Hey Du!

Ich habe festgestellt, dass Du dich noch nicht registriert oder eingeloggt hast. Ohne eine abgeschlossene Registrierung, kannst Du das Forum nicht vollständig verwenden.

Nutze bitte den Befehl /register *DEINE EMAIL* *DEIN PASSWORT* auf unserem Minecraft-Server und trage die entsprechenden Informationen ein, sofern Du noch nicht registriert bist. Andernfalls, kannst Du dich normal einloggen.



Achte dabei bitte auf Folgendes:

*EMAIL* - Nutze hier bitte deine aktuelle Email-Adresse!

*PASSWORT* - Nutze hier bitte ein sicheres Passwort, welches Du dir merken kannst!

Wichtig Allgemeines zu Community-Richtlinien

Intelligenc3

Netzwerk-Leitung
Beigetreten
Sep. 22, 2019
Beiträge
1
Hey ihr Lieben!

Hoffentlich habt ihr euch hierher verirrt, weil ihr gern bei uns spielt und nicht riskieren wollt, einen frühzeitigen Abschied aufgrund eines Verstoßes gegen unsere Community-Richtlinien zu nehmen.
Wir wissen, Regeln sind nicht immer cool. Aber wie ihr als Spieler, gehören eben diese Regeln und Verhaltensweisen ebenso dazu. Ihr findet also in den folgenden Beiträgen diverse Informationen im Bezug auf unsere Community und das Klima, welches von uns angestrebt wird. Wir empfehlen euch, die Beiträge aufmerksam zu lesen, andernfalls werdet ihr meist den 'Kürzeren' ziehen.

Nun dann, viel Spaß. :ROFLMAO:



§1 Gültigkeit dieses Regelwerks

1. Dieses Regelwerk ist gültig für das CraftLeben.DE Servernetzwerk und alle damit verbunden Komponenten.​
2. Mit dem Betreten jeglicher mit dem CraftLeben.DE Servernetzwerk verbundener Plattformen, sei es Minecraft Server, TeamSpeak3 Server, Forum oder Ähnliches, akzeptiert der Nutzer dieses Regelwerk und befolgt die darin enthaltenen Regeln, sowie alle geltenden Gesetze der Bundesrepublik Deutschland, ins Besondere das Strafgesetzbuch und das Jugendschutzgesetz.​
3. Bei Missachtung dieses Regelwerks behält sich das Team des CraftLeben.DE Servernetzwerkes das Recht vor, Strafen nach dem nachfolgenden Strafmaß auszusprechen.​
4. Die Administrative behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen am Regelwerk vorzunehmen. Diese sind mit sofortiger Wirkung bindend. Aus diesem Grund ist es Pflicht sich regelmäßig über den aktuellen Stand der Regeln in Kenntnis zu setzen.​
5. Unwissenheit über das Regelwerk schützt bei Missachtung der Regeln nicht vor der Strafe.​
§2 Strafen

1. Grundsätzlich werden Strafen nur mit angemessener Härte und entsprechendem Grund ausgesprochen.​
2. Wenn der Nutzer eine ihm auferlegte Strafe als unangemessen empfindet, kann er über ein Support-Ticket einen einmaligen Antrag auf Milderung / Aufhebung der Strafe stellen. Bei angemessener Beweisführung kann die Strafe durch ein Mitglied des CraftLeben.DE Teams gemildert oder aufgehoben werden. Andernfalls ist eine Milderung / Aufhebung der Strafe nicht möglich.​
3. Mögliche Strafen sind:​
3.1 Auf dem Minecraft-Server:​
  • Ein Ausschluss vom Minecraft Server (Bann)
  • Ein Ausschluss aus dem Chat auf dem Minecraft Server (Mute)
  • Eine Verwarnung (Schriftlich über den Chat, oder durch einen Kick)
3.2 Auf dem Teamspeak³-Server:​
  • Ein Ausschluss vom TeamSpeak3 Server (Bann)
  • Eine Verwarnung (Schriftlich über den Chat, mündlich, oder durch einen Kick)
3.3 Im Forum:​
  • Ein Ausschluss aus dem Forum
4. Das Umgehen einer ausgesprochenen Strafe mit einem zweiten Account und/oder einem Virtual Private Network ist strengstens verboten und wird mit einer Verlängerung der Strafe auf permanent auf beiden Accounts geahndet.​
§3 Verhalten

1. Jegliches unangemessenes Verhalten gegenüber anderen Mitspielern / dem Server / Team Mitgliedern / Außenstehenden / sonstigen Beteiligten, sei es verbal, schriftlich oder durch Taten, ist verboten. Dazu zählen Beleidigungen, respektlose oder provokante Aussagen, sexuelle Anspielungen und Drohungen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Äußerungen ernst gemeint sind oder nicht. Jeder Konflikt muss auf sachlicher Ebene gelöst werden. Der Verstoß kann einen Mute oder Bann (Minecraft Server) oder einen Mute oder Bann (TeamSpeak3 Server) oder einen Bann (Forum) nach sich ziehen. Das Strafmaß hängt von der Häufigkeit der Bestrafungen ab​
2. Der wiederholte Ausdruck von einem gleichen oder ähnlichen Wortlaut innerhalb einer kurzen Zeitspanne ist verboten (Spam). Bei langen Texten sollte bevorzugt das Forum verwendet werden. Bei einmaligem Auffallen wird durch das Team eine Verwarnung über den Chat erfolgen, bei mehrfachem Auffallen kann ein Mute folgen.​
3. Extremismus in jeglicher Form ist strengstens untersagt. Wer sich extremistisch äußert, oder anderweitig extremistisch auffällt (Bspw. Abspielen von verfassungsfeindlichen Liedern, Parolen, verwenden von Minecraft Skins, TeamSpeak Avataren, Forum Profilbildern, etc., welche verfassungsfeindliche Symbole zeigen, etc.) wird mit einem Bann von einer Dauer von 30 Tagen bis hin zu permanent bestraft.​
4. Werbung in allen Formen ist verboten. Dazu gehören zum Beispiel:​
  • Werbung für andere Minecraft/TeamSpeak-Server
  • Werbung für einen Streaming Dienst Account (zum Beispiel YouTube / Twitch)
  • Werbung für eine bestimmte Marke / Firma
  • Werbung für verbotene Modifikationen / Accountverkäufe
  • Werbung für sämtliche Webadressen, ausgenommen derer, die zum CraftLeben.DE Servernetzwerk gehören
Wer unerlaubt für eines der oben genannten Dinge wirbt, wird mit einem Mute (Minecraft Server) oder einem Bann (TeamSpeak Server, Forum) mit einer Dauer von 14 Tagen bis hin zu permanent bestraft.​
5. Es ist untersagt, ausschließlich in Großbuchstaben zu schreiben. Bei einmaliger Missachtung folgt eine Verwarnung, bei mehrfachem Auffallen kann ein Mute folgen.​
6. Das Verbreiten von vertraulichen Daten (hierzu zählen beispielsweise private Daten von Usern) ist untersagt. Wer unerlaubt vertrauliche Daten an Dritte weitergibt, wird mit einem permanenten Ausschluss von sämtlichen zu dem CraftLeben.DE Servernetzwerk gehörenden Komponenten bestraft.​
§4 Clientmodifikationen

1. Minecraft:​
1.1 Der Spieler kann aufgrund der technischen Möglichkeiten von Minecraft selbständig Clientmodifikationen an seiner Spielversion vornehmen. Grundsätzlich gilt, dass diese Modifikationen solange erlaubt sind, wie sie keinen erheblichen Spielvorteil bringen. Wer nach der o.g. Definition unerlaubte Clientmodifikationen verwendet, wird mit einem Bann mit einer Dauer von 15 Tagen bis hin zu permanent bestraft.​
1.2 Bei der Nutzung von Clientmodifikationen jeglicher Art kann der reibungslose Spielablauf auf CraftLeben.DE nicht mehr durch uns garantiert werden.​
1.3 Im Folgenden ist eine Liste an verbotenen Clientmodifikationen gegeben, an der es sich zu orientieren gilt:​
  • Aimbot / Bow-Aimbot
  • Anti Potion
  • ArrowCam Mod
  • Automatic crits (sneak & sprint) / Criticals
  • Automatic fishing
  • Automatic eat
  • Automatic equip
  • Automatic potion effects / Fullbright
  • Automatic tool / weapon / sword
  • BurningMod / MS-Client
  • Chestfinder
  • Click und collect
  • Click Mods / Autoclicker / Makros / Mehrfaches Belegen der Tasten / Spezielle Mäuse / Sonstige Hilfsmittel zur Erhöhung der Klickrate
  • DamageIndicator
  • Derp / Annoy / Hitbox changer / Headless
  • Fast fall / Fast place / Fast respawn / Fast anything
  • Fly
  • Forcefield
  • Freecam (360° Viewer)
  • Glide / Slide
  • Inventory Tweaks / automatische Sortierung, Umsortierung oder Entleerung von Kisten oder Inventaren
  • ItemDetector / NoSpecMod (detectet Items in der Hand von anderen Spielern)
  • Jegliche Hacks / Cheats wie z.B. Nodus, Kronos, Huzuni etc.
  • Killaura
  • Lagswitch
  • Modifikationen, die das Sneaken im Sprint / Chat ermöglichen
  • Modifikationen, die die Position von Spielern, Mobs und sonstigen Entities zeigen, während diese nicht sichtbar sind (z.B. Minimaps mit Radar oder Nametags bei sneakenden Spielern)
  • Modifikationen, welche den Client automatisch sich bewegen, drehen, abbauen lassen, oder sonstige botähnlichen Funktionen beinhalten
  • MouseTweaksImpulse / Pulstic
  • No Hunger
  • No Hurtcam
  • No Knockback / No Slowdown
  • No Fall und alles, was Damage unterdrückt
  • Pingspoofing oder sonstige Änderungen am Pingverhalten des Clients
  • RapidFire
  • Regen und Godmode / Fast Heal
  • Schematica
  • Skin-Blinker/Skin-Derp (automatisiertes Aktivieren / Deaktivieren von Skinlayern)
  • Smart-Moving Mod
  • Speed
  • Spider
  • Teleportation
  • ToggleSneak (nur erlaubt, wenn der Client in Situationen, in denen sneaken nicht möglich wäre (z.B. beim Öffnen einer Kiste), nicht sneakt)
  • Tracer / Wireframe
  • VanillaEnhancements
  • Velocity modifier
  • Waterwalk
  • Waypoints / Auto walk
  • X-Ray (egal ob als Modifikation oder Resource Pack)
2. Teamspeak³-Server:​
2.1 Das Verwenden eines Stimmverzerrers ist untersagt. Bei Missachtung folgt ein Bann.​
2.2 Das Verwenden eines Soundboards ist nur solange gestattet, wie alle im Channel anwesenden Personen der Nutzung zustimmen und dieses nicht als störend empfinden. Eine Nutzung in öffentlichen Channeln, ist untersagt. Bei Missachtung folgt ein Bann. Die Häufigkeit des Auffallens durch störende Soundboard Geräusche bestimmt das Strafmaß.​
§5 Bugs und Systemfehler

1. Wer einen Bug findet, ist verpflichtet diesen umgehend einem Teammitglied, vorzugsweise einem Administrator zu melden.​
2. Wer über einen Bug Kenntnis hat, diesen jedoch nicht meldet, sondern diesen Fehler zu seinen Gunsten ausnutzt, wird mit einem Bann (TeamSpeak³-Server, Minecraft-Server oder Forum) mit der Dauer von zwei bis hin zu 14 Tagen bestraft.​
3. Fehler, welche keinen schwerwiegenden Einfluss auf das Spielgeschehen nehmen (Bspw. Out-of-map Bug in der Lobby o.Ä.) sollten im Forum gemeldet werden, Fehler, welche Spielern einen erheblichen Nachteil oder Vorteil verschaffen könnten, sollten umgehend im TeamSpeak gemeldet werden.​

Es folgen Zusatz-Richtlinien für die jeweiligen Bereiche (Minecraft, Teamspeak³ und Forum). Diese sind in separaten Beiträgen zu finden.

Minecraft-Richtlinien: Link
Teamspeak³-Richtlinien: Link
Forum-Richtlinien: Link